Detail: AGM - Batterien (ABAT - Deep Cycle)

Bei AGM-Batterien ist der Elektrolyt fest in Glasfasermatten gebunden (Absorbed Glass Mat). Sie sind im Gegensatz zu handelsüblichen Säurebatterien hochstromfähig und absolut lageunabhängig (z.B. "über Kopf") dauerhaft einsetzbar. Sowohl für hohe Stromverbraucher in der Versorgung als auch für die Spitzenstromabgaben bestens geeignet.

Die von uns verwendeten Batterien
  Serienbatterie Sonderausstattung
Nennkapazität 145 AH / 20 h ; 111 AH / 5 h 145 AH / 20 h ; 111 AH / 5 h
Gewicht 47,5 kg 47,5 kg
Garantie 2 Jahre ( Bei ordnungsgemäßer Nutzung ) 5 Jahre ( Bei ordnungsgemäßer Nutzung )


Diese versiegelten wiederaufladbaren Batterien sind Blei/Bleidioxidsysteme. Der Elektrolyt aus verdünnter Schwefelsäure wird komplett von den Glasmatten gebunden. Die im Reisevan DOMO verbauten ABAT AGM-Batterien sind komplett verschlossen und dadurch wartungsfrei und auslaufsicher. Bei der Ladung entstehendes Gas (Wasserstoff und Sauerstoff) wird innerhalb des Gehäuses rekombiniert. AGM-Batterien brauchen daher keine Entlüftung. Sie sind ideal für den zyklischen Einsatz im Caravan, können kurzfristig hohe Ströme abgeben und mit einfacher Ladetechnik unter hohen Strömen schnell geladen werden. Ihre Selbstentladung liegt unter 0,1% / Tag, so dass sie bei längerer Standzeit nicht nachgeladen werden müssen. Anders als Nassbatterien können sie in jedem Neigungswinkel eingebaut werden. Selbst bei Gehäusebeschädigung tritt kein Elektrolyt aus.


AGM „Deep Cycle“-Batterie
Deep Cycle-Batterien sind tiefentladungsresistent. Sie haben dicke Bleiplatten, die es ermöglichen, Reserveenergie zu lagern und während der Entladung über einen längeren Zeitraum abzugeben. Langzeitentladungen bis zu einer Tiefe von bis zu 80 % und anschließende 100%ige Wiederaufladung werden so ermöglicht. Wird sie nur zu 35% entladen, werden mehr als 1600 Zyklen erreicht. Tiefentladungen kann die Batterie über 250-mal ertragen, ohne Schaden zu nehmen. Diese Batterien sind nicht mit den meisten angebotenen AGM Batterien zu vergleichen, die eher für den Standby-Betrieb gedacht sind.

Die Vorteile der AGM Deep Cycle Batterie

  • Absolut wartungsfrei und auslaufsicher, kein Wassernachfüllen nötig
  • Versiegeltes Gehäuse, dadurch lageunabhängige Installation (auch liegend)
  • Interne Gasrekombinierung – keine Entlüftung nötig
  • Geringer Innenwiderstand – ca. 98% Ladestromeffizienz
  • Über 1600 Lade-/Entladezyklen bei 35% Entladung
  • Spezielle Plattenlagerung – besonders stoß- und rüttelfest
  • Hohe Spitzenstromabgabe, schnellladefähig
  • Kein Gefahrgut im Land-, See-, und Lufttransport (erfüllt IATA-Kriterien)
  • UL Anerkannt (Underwriters Laboratories)
  • Sehr geringe Selbstentladung, selbst nach 1 Jahr Lagerung noch über 80% Kapazität verfügbar und sofort einsetzbar
  • Neuentwickelte Pb/Sn/Ca-Gitterpastenlegierung sorgt für höchste Leistungsdichte und Lebensdauer