Wassertanks

DOMO hat eigene Wassertanks entwickelt, die den Raum unter dem Fahrzeug perfekt ausnutzen. Dadurch ergeben sich je nach Ausbau bis zu 150 l Frischwasser und 100 l Abwasser.
Zur sicheren Abdichtung der Wasseranschlüsse werden diese nicht wie üblich mit einer Dichtung eingedreht, sondern fest mit dem Tank verschweißt. Leckagen der Anschlüsse sind so weit ausgeschlossen.

Wassertanks Wassertanks

 


Eine Übersicht über die Tankvolumina

  Frischwasser 1 Innen/Außen Frischwasser 2 Innen/Außen Abwasser Innen/Außen
DOMO 520 L 75 l I - - 50 l A
  50 l A        
DOMO 520 B 75 l A - - 50 l A
  50 l A        
DOMO 590 L 75 l I 75 l A 100 l A
DOMO 590 B   A - - 75 l A
DOMO 700 L 75 l I 75 l A 100 l A
DOMO 700 B 75 l I 75 l A 100 l A
DOMO Transporter   I - - 20 l I

 

Winterfestigkeit des Wassersystems:
Frischwasser: Bei Life Varianten und anderen Ausbauten mit Innentanks ist das Frischwassersystem im beheizten Innenraum frostsicher untergebracht. Bei Verbau von 2 Frischwassertanks kann der außen liegende Tank getrennt werden.
Abwasser: Die DOMO Abwasserheizung schützt das Abwassersystem unter dem Fahrzeug vor dem Einfrieren dadurch dass die Leitungen in Heizungsschläuchen verlegt sind. Diese und der Tank werden mit warmer Luft aus dem DOMO durchströmt. Das Ergebnis überzeugt. Der Ventilator verbraucht 1/20 der Energiemenge herkömmlicher Tank- und Schlauchheizungen und macht dem DOMO auch im Winter autark.